Login
Testzugang
Menu
Login
Testzugang

proles weiterempfehlen und CHF 250 sparen

Mit jedem Neukunden, der aufgrund Ihrer Empfehlung bei uns einen proles-Vertrag abschliesst, sinken Ihre eigenen Nutzungsgebühren.

Sind Sie von der Projektmanagement-Software proles überzeugt und möchten ein starkes Produkt zu einem noch tieferen Preis?

So funktioniert’s:

  1. Empfehlung: Sie empfehlen proles Ihren Geschäftspartnern – dies auf die Art und Weise, welche für Sie am einfachsten ist.
  2. Mitteilung: Sie lassen uns wissen, wem Sie proles empfohlen haben. Füllen Sie dazu bitte einfach das nebenstehende Formular aus. Damit ist für Sie alles erledigt!
  3. Wir kontaktieren im Anschluss Ihren Geschäftspartner und dürfen uns dabei auf Ihre Empfehlung beziehen.
  4. Kommt ein Vertragsabschluss zustande, reduziert sich Ihre Nutzungsgebühr für das Folgejahr um CHF 250.

Damit aber nicht genug: Die „bare Münze“ ist kumulierbar – je mehr Neukunden Sie gewinnen, umso tiefer wird Ihre eigene Nutzungsgebühr für das Folgejahr.

Meine Empfehlung:

AGB für die proles-Empfehlungsaktion

  • Der empfehlende Kunde versichert, dass dem empfohlenen Neukunden seine Nennung bei der proles solutions ag durch ihn bekannt ist und dass dieser mit einer Kontaktaufnahme durch die proles solutions ag einverstanden ist.
  • Ein Neukunden-Vertrag durch Empfehlung führt zu einer einmaligen Reduktion der nächsten Jahres-Nutzungsgebühr des empfehlenden Kunden. Es sind mehrere, jeweils einmalige, Reduktionen der Nutzungsgebühr möglich, wenn mehrere Neukunden-Verträge durch Empfehlung entstanden sind. Die so entstehende, gesamthafte Reduktion kann maximal in Höhe der nächsten Jahres-Nutzungsgebühr des empfehlenden Kunden stattfinden. Das Anrecht auf eine Reduktion der Jahres-Nutzungsgebühr entsteht beim Erhalt des unterschriebenen Neukunden-Vertrags durch die proles solutions ag.
  • Die proles-Empfehlungsaktion ist unbefristet, freibleibend, unverbindlich und kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung oder Bekanntgabe geändert oder beendet werden.
  • Als Neukunde gilt, wer in den letzten 12 Monaten vor der Empfehlung kein proles-Kunde war. Die proles solutions ag ist berechtigt, Neukunden abzulehnen (z.B. aus Bonitätsgründen).