Login
Testzugang
Menu
Login
Testzugang

Dienstleistungen der proles solutions ag

Wir unterstützen Sie in allen Phasen der Softwareauswahl und der Softwareeinführung sowie darüber hinaus bei der laufenden Optimierung nach dem Go-Live. Für jeden Schritt können wir Ihnen massgeschneiderte Dienstleistungen anbieten.

Eine typische Softwareeinführung mit Unterstützung durch die Spezialistinnen und Spezialisten der proles 

Sie sehen in der nachfolgenden Darstellung die einzelnen Elemente einer optimalen proles-Einführung. Für jeden Schritt erfahren Sie, wie wir Sie für eine rasche und unkomplizierte Einführung von proles unterstützen können.

Übersicht

Softwareeinführung

Schritte der Softwareeinführung. Ablauf und Dauer der Einführung. Weitere Informationen zum Auswahlprozess. Weiterlesen →

Schritt 1

Produktinformationen

Ziele, Grundsatzfragen und Anforderungen. Weitere Infos zu proles: Funktionen, Nutzen, Preise, Referenzen. Weiterlesen →

Schritt 2

Live-Test mit Testzugang

proles mit einer individuellen Testumgebung live erleben. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck. Weiterlesen →

Schritt 3

Produktpräsentation

Die Möglichkeiten mit proles kennenlernen (vor Ort oder online). Wie gut passen Anforderungen und Lösung zusammen? Weiterlesen →

Schritt 4

Kaufentscheidung

Grobplanung der Einführung. Ihre Testumgebung wird zur produktiven Umgebung. Vertragsunterzeichnung. Weiterlesen →

Schritt 5

Einführungsworkshop

proles kennenlernen als Vorbereitung für die Basiseinrichtung. Gesamtüberblick über Anwendungen und Funktionen. Weiterlesen →

Schritt 6

Basiseinrichtung

Ihre proles-Umgebung für den produktiven Einsatz vorbereiten. Sattelfest werden. Weiterlesen →

Schritt 7

Vertiefungsworkshop

proles noch besser kennenlernen, weitere Prozesse unterstützen, Fragen klären. Weiterlesen →

Schritt 8

Kundendokumente

Fakturen und andere Dokumente Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen (Design, Logo, Sortierung etc.). Weiterlesen →

Schritt 9

Datenimport

Bestehende Daten bereinigen und in proles importieren. Test- und Beispieldaten löschen. Weiterlesen →

Schritt 10

Mitarbeiterschulung

So wird Ihr Team fit mit proles. Die Benutzerdokumentation als wertvolles Hilfsmittel. Weiterlesen →

Schritt 11

Pilotbetrieb

Einführungsarbeiten im Pilotbetrieb überprüfen und bereinigen. Wurde das System korrekt eingerichtet und parametriert? Weiterlesen →

Schritt 12

Go-Live

Der krönende Abschluss der Einführung: Aufnahme des produktiven Betriebes mit proles. Weiterlesen →

...und danach

Laufende Optimierung

Wie wir Sie nach dem Go-Live weiter unterstützen können: prolesBlog, Newsletter, prolesSupport, prolesService, prolesIdee etc. Weiterlesen →

Kundenstimmen zur Projektmanagement-Software proles

«Dank proles haben wir im Team der proles solutions ag einen Partner gefunden, der pragmatisch und lösungsorientiert mit uns zusammenarbeitet. Das ist nicht selbstverständlich. Uns gibt das ein gutes Gefühl und bringt uns die nötige Flexibilität, die wir in unseren Projekten zwingend brauchen.»
Mark Lauzon, Head of Service Delivery & Planning, Infocentric Research AG

Mark Lauzon
Head of Service Delivery & Planning, Infocentric Research AG

«Wenn ich schon meine Partner dazu verpflichte, proles für die Leistungserfassung zu verwenden, dann kann ich ihnen kein ‹Schrottprogramm› vorsetzen. Die Software muss professionell sein, muss ihnen einen zusätzlichen Mehrwert bieten und sie müssen auch gerne damit arbeiten wollen.»
Markus Bernet, Inhaber, marees managing real estate

Markus Bernet
Inhaber, marees managing real estate

«Seit ich proles nutze, spare ich sehr viel Zeit bei der Rechnungsstellung und bin stolz, dass ich meinen Kunden eine nachvollziehbare, transparente und saubere Rechnung schicken kann. Etwas, was in unserer Branche nach wie vor keine Selbstverständlichkeit ist.»
Ursula Stöckli, Inhaberin, Momento Engineering GmbH

Ursula Stöckli
Inhaberin, Momento Engineering GmbH

«Dank proles und prolesIdee können wir unsere individuellen Wünsche und Ideen in das Produkt einbringen und so massgeblich auf dessen weitere Entwicklung einwirken. Wir fühlen uns als Kunde wirklich ernst genommen.»
Rebekka Zumsteg, Teilhaberin, Mitglied der Geschäftsleitung, Planwerkstadt AG

Rebekka Zumsteg
Teilhaberin, Mitglied der Geschäftsleitung, Planwerkstadt AG

«Dank proles können wir heute unseren ganzen Business-Workflow von der Kundengewinnung mit CRM und Offertwesen, über das Projektmanagement mit der Zeit- und Leistungserfassung und der flexiblen Rechnungsstellung bis hin zu einem umfassenden Controlling und Nachkalkulation in einem einzigen, professionellen Tool abbilden.»
Martin Arnold, Partner, Communicators AG

Martin Arnold
Partner, Communicators AG

«Dank proles und den Menschen dahinter konnten wir bereits viele administrative Knacknüsse lösen. Uns wurde immer geholfen, ‹ein geht nicht, gibt’s nicht›.»
Adrian Burch, Geschäftsführer, ONiKO AG

Adrian Burch
Geschäftsführer, ONiKO AG

Mit der passenden Projektmanagement-Software zum digitalen Dienstleistungsunternehmen

Mit der passenden Projektmanagement-Software zum digitalen Dienstleistungsunternehmen

Ein Praxis-Leitfaden für Unternehmerinnen, Unternehmer und Projektverantwortliche in KMU aller Dienstleistungs-Berufe und -Branchen. Sichern Sie sich jetzt ein kostenloses Exemplar.

Buch bestellen