Login
Testzugang
Menu
Login
Testzugang

Was sind wichtige Kriterien bei der Definition von Anforderungen an eine Projektmanagement-Software? (eBook)

Was gilt es bei der Aufnahme und Definition der Anforderungen zu beachten? Wie ist das Vorgehen zur Aufnahme und Definition der Anforderungen? Welches sind die typischen Anforderungen von Dienstleistern an ihre Projektmanagement-Software? Welche Dienstleister profitieren am meisten von einer Projektmanagement-Software?

Was sind wichtige Kriterien bei der Definition von Anforderungen an eine Projektmanagement-Software?

  • Was gilt es bei der Aufnahme und Definition der Anforderungen zu beachten? Aufnahme der Anforderungen im Lastenheft. Konzentration auf zentrale Geschäftsfälle nach der 80/20-Regel. Strukturierung der Anforderungen. Alle Anwendergruppen müssen mit ins Boot. Was sind gute Anforderungsdefinitionen?
  • Das Vorgehen zur Aufnahme und Definition der Anforderungen: Startschuss zur Evaluation. Beginnen Sie mit grundlegenden Fragestellungen. Am Anfang ist die Bedarfsanalyse. Dokumentation in einem Lastenheft. Alles self-made oder Hilfe von aussen?
  • Welches sind die typischen Anforderungen von Dienstleistern an ihre Projektmanagement-Software? Charakter des Dienstleistungsgeschäfts. Typische Dienstleistungsfunktionen in einer Projektmanagement-Software. Im Zentrum steht das Projekt. Weitere dienstleistungstypische Anforderungen.
  • Welche Dienstleister profitieren am meisten von einer Projektmanagement-Software? Es geht nicht um Branchen, sondern um Tätigkeiten. Projekte versus Mandate. Im Zentrum steht das Geschäftsmodell. Typische Berufsgruppen mit Projekt- und Mandats-Geschäftsmodellen. Achtung: In der Praxis geht es ohne Anforderungsaufnahme und Softwareauswahl nicht.

eBook: Was sind wichtige Kriterien bei der Definition von Anforderungen an eine Projektmanagement-Software?

Kostenloses eBook downloaden